WIR ERFASSEN NIX

Unsere Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Eine Nutzung der Internetseiten der Bröker & Laskowski GmbH ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. In keinem Fall werden Daten verkauft oder an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer erfolgt im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Bröker & Laskowski GmbH geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. 

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung

Bröker & Laskowski GmbH, Blickalee 25, 48329 Havixbeck
EMail: info@mind2find.de
Telefon: +49 2507 — 982820
Telefax: +49 2507 — 982876

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Bei einem Besuch auf unseren Seiten speichert unser Webserver automatisch den Domain-Namen bzw. die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers einschließlich des Datums, der Uhrzeit und der Dauer Ihres Besuches, die Unterseiten/URLs, die Sie besuchen sowie Informationen über den von Ihnen zur Ansicht unserer Seiten eingesetzten Computer/Software. Ferner speichern wir nutzungsbezogene Informationen, die durch die Nutzung unserer Dienste entstehen. Diese Informationen werden temporär in einem «Logfile» gespeichert. Eine Auswertung dieser Daten durch uns findet nicht statt. Ihre persönlichen Daten werden nur gespeichert, wenn Sie diese uns gegenüber freiwillig bekannt geben. 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 DSGVO. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website «Cookies» sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen hierzu nachfolgend.

Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse, eines Namens sowie die Angabe eines Nachrichtentextes erforderlich. Nur so können wir wissen, von wem die Anfrage stammt und wie erwartet reagieren. Weitere Angaben sind selbstverständlich freiwillig.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Abschluss des Prozesses gelöscht. Sollte sich aus Ihrer Anfrage eine weiterführende Geschäftsbeziehung ergeben, verbleiben Ihre Daten in einem geschlossenen System innerhalb der Bröker & Laskowski GmbH, aber außerhalb des Bereiches der Internet-Präsenz.

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten keinen Schaden an. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Wir setzen «Session-Cookies» ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite normalerweise automatisch gelöscht. Somit beschränken wir uns auf die technisch notwendigen Cookies.

Die vollständige Deaktivierung von Cookies hat keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit unserer Präsenz.

Wofür werden meine Daten verwendet?

Grundsätzlich nur für den Zweck, für den Sie uns Ihre Daten übermittelt haben.

Wer benutzt meine Daten und werden sie an Dritte weitergegeben?

Die Erhebung, Verarbeitung und Benutzung der Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung erfolgt nur durch uns. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Weiterführende Informationen

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich gerne an uns.

DATENSICHERHEIT

Wir verwenden SSL (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. Weiterhin setzen wir technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten zu schützen. 

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN ZU EINSATZ UND VERWENDUNG VON GOOGLE ANALYTICS (MIT ANONYMISIERUNGSFUNKTION)

Wir verwenden weder Google Analytics noch irgendein anderes Analysetool.
Daher müssen Sie sich persönlich bei uns melden, damit wir wissen, wer Sie sind ;-)

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN ZU EINSATZ UND VERWENDUNG VON YOUTUBE

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Wir setzen keine Plugins von YouTube ein. Sie gelangen zu unseren YouTube-Inhalten über den direkten Link innerhalb des Footers dieser Präsenz. 

Allerdings binden wir unsere Videos über YouTube ein. Wenn Sie eine Seite unserer Präsenz aufrufen, die Video enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube auf. Das Video wird von YouTube direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung erhält YouTube die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Präsenz aufgerufen hat, auch wenn Sie kein YouTube-Konto besitzen oder gerade nicht bei YouTube eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von YouTube übermittelt und dort gespeichert.

Sofern Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sind, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Präsenz Sie besuchen. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und Ihrem YouTube-Account zugeordnet.

Ist eine derartige Übermittlung an YouTube und Google nicht gewollt, loggen Sie sich bei YouTube aus.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN ZU EINSATZ UND VERWENDUNG VON FACEBOOK

Wir setzen keine Plugins von Facebook ein. Daher erfolgt über unsere Präsenz auch kein Facebook-Tracking Ihrer Aktivitäten. 

SIE HABEN DAS RECHT….

Art. 7 Abs. 3 DSGVO / Bedingungen für die Einwilligung 
...Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, beenden

Art. 15 DSGVO / Auskunftsrecht der betroffenen Person 
...Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen

Art. 16 DSGVO / Recht auf Berichtigung
...unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen

Art. 17 DSGVO / Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) 
...die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen

Art. 18 DSGVO / Recht auf Einschränkung der Verarbeitung 
...die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen

Art. 21 DSGVO / Widerspruchsrecht 
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. 

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, senden Sie uns einfach eine Email oder rufen Sie uns an.

KONTAKT

Bröker & Laskowski GmbH
Tel.: +49 2507 982820
Mail: info@mind2find.de

IMPRESSUM / DATENSCHUTZ 

KONTAKT

SOCIAL MEDIA

   

 

Thank you for the great picture :-)

© 1999-2019 Bröker & Laskowski GmbH // Mind2find ist eine eingetragene Marke der Bröker & Laskowski GmbH.